Data und IT-Security

Spätestens seit Einführung der DSGVO hat das Thema Datenschutz massiv an Relevanz gewonnen. Doch die DSGVO ist umfangreich und nicht immer so eindeutig und verständlich wie man sich das wünscht.

Auf der Gegenseite beobachtet man einen Anstieg bei den Abmahnungsbeträgen für Unternehmen im Zusammenhang mit Datenschutzverstößen. Mit einer guten rechtlichen Beratung und Vorbereitung kann man diese möglichen Abmahnungen und Strafgelder jedoch vermeiden. Dabei unterstützt MORGENSTERN.

Ebenso wie Datenschutzverstöße steigen in den letzten Jahren auch die Fälle von Cyber Kriminalität. Wenn man Opfer einer Attacke wird bekommt man zwar in der Regel kein Strafgeld verordnet – jedoch kann ein Angriff auf ein IT-System weit höheren finanziellen Schaden verursachen.

Sich in der Hinsicht abzusichern sollte im Interesse jedes Unternehmens und jeder Institution sein. Doch bei der Absicherung sind wiederum rechtliche Aspekte zu beachten. Nicht alle Mittel zur Bekämpfung von Cyber Kriminalität sind juristisch unbedenklich. Und auch wenn man seine IT vor technischen Fehlern und nicht vor Kriminellen schützen möchte, beispielsweise mit Verschlüsselungsverfahren oder Back Ups, sollte man vorher die juristische Umsetzbarkeit prüfen.

Diese Leistungen beinhalten vorwiegend

 

IT-Recht

Internetrecht

Datenschutzrecht

Dieses Angebot richtet sich vorwiegend an

 

Online Shops

Handel & Konsum

Pharmaindustrie

Tourismus

 

Solltest du dich für eine Unterstützung in diesem Bereich interessieren, kontaktiere uns doch gerne!

Kontaktiere uns!