Rechtssichere Digitalisierung

Neue Software und digitale Abläufe sollen den (Arbeits-)Alltag erleichtern. Das tun Sie auch! Allerdings sollte man dabei immer beachten, ob die implementierten Anwendungen auch keine juristischen Schwierigkeiten hervorrufen können.

Gerade bei Anbietern aus nicht-EU-Ländern gibt es oft Probleme mit der DSGVO Kompatibilität. Da kann es schon helfen, wenn man einen Juristen mal die AGBs lesen lässt, bevor man sich einen bisweilen sehr kostspieligen Fehltritt leistet.

Doch auch neben der reinen Digitalisierung gibt es Punkte, in denen man sich rechtlich absichern sollte. Beispielsweise bietet die Automatisierung von Liefer- und Produktionsketten einige potenzielle Konfliktszenarien – gerade im Bereich des Datenschutzes und der Datenverarbeitung. Mit unserer Hilfe kannst du diese Risiken umgehen, musst dir darüber keine Sorgen mehr machen und kannst dich deinem Kerngeschäft widmen.

 

Diese Leistungen beinhalten vorwiegend

 

IT-Recht

Internetrecht

Datenschutzrecht

 

Dieses Angebot richtet sich vorwiegend an

 

Online Shops

Banken & Finanzwesen

Handel & Konsumgüter

Öffentlicher Sektor

 

Solltest du dich für eine Unterstützung in diesem Bereich interessieren, kontaktiere uns doch gerne!

Kontaktiere uns!